Sommermatjes von der norwegischen Küste - nur für kurze Zeit !

Ideal für moderne Matjeskreationen und sommerliche Speisen: Friesenkrone präsentiert ab sofort das Saisonhighlight Sommermatjes. Der Nordseehering, auch Sommerhering genannt, wird von Mai bis August vor der norwegischen Küste gefangen, hat eine besonders zartfleischige, feine Struktur und bringt mit einem Filetgewicht von unter 50 Gramm die perfekte Portionsgröße mit.

Direkt nach dem Fang wird die edle Frischware bei Friesenkrone weiterverarbeitet, um in einem schonenden Verfahren zum Sommermatjes heranzureifen. Die butterzarten „schmalzigen“ Fischfilets eignen sich optimal für moderne Matjeskreationen – speziell für die sommerliche Küche. Durch seinen niedrigen Salzgehalt von rund vier Prozent harmoniert der edle Sommermatjes gut mit leichten Sommeraromen von knackigem Gemüse, duftenden Kräutern und sogar frischen Früchten. Das macht ihn perfekt für außergewöhnliche Rezepturen wie etwa „Sommermatjes im Zucchinimantel mit Süßkartoffel-Gnocchi“.

Friesenkrone Sommermatjes „Matjesfilets Nordischer Art in Rapsöl“ aus den besten Fanggründen der Nordsee gibt es nur für kurze Zeit von Juni bis September: großverbraucherfreundlich in der 1.500 g Packung mit 32 Filets sowie in der 250 g Packung mit 4 Filets. Das Ganzjahres-Sortiment „Der kleine Feine“ Herings- und Matjesfilets hält weitere vier Produktvarianten mit Sommermatjes bereit, mit dem sich Gäste in Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung ideenreich verwöhnen lassen.

Ein attraktives kostenloses Promotionspaket von Friesenkrone macht den Essensgästen zusätzlich Lust auf den feinen Sommermatjes. Appetitanregende Tischaufsteller, Poster und Speisekarteneinleger können unter promotion@friesenkrone.de angefordert werden.

Pressekontakt: Marion Raschka, MARA Redaktionsbüro, Tel 07275 5047, E-Mail: Marion.Raschka@t-online.de

Unternehmenskontakt: Finja Lemkau, Friesenkrone Feinkost GmbH, Tel. 04851 803926, E-Mail: Finja.lemkau@friesenkrone.de

Slider Bild

Ideal für moderne Matjeskreationen und sommerliche Speisen: Friesenkrone präsentiert ab sofort das Saisonhighlight Sommermatjes. Der Nordseehering, auch Sommerhering genannt, wird von Mai bis August vor der norwegischen Küste gefangen, hat eine besonders zartfleischige, feine Struktur und bringt mit einem Filetgewicht von unter 50 Gramm die perfekte Portionsgröße mit.

Direkt nach dem Fang wird die edle Frischware bei Friesenkrone weiterverarbeitet, um in einem schonenden Verfahren zum Sommermatjes heranzureifen. Die butterzarten „schmalzigen“ Fischfilets eignen sich optimal für moderne Matjeskreationen – speziell für die sommerliche Küche. Durch seinen niedrigen Salzgehalt von rund vier Prozent harmoniert der edle Sommermatjes gut mit leichten Sommeraromen von knackigem Gemüse, duftenden Kräutern und sogar frischen Früchten. Das macht ihn perfekt für außergewöhnliche Rezepturen wie etwa „Sommermatjes im Zucchinimantel mit Süßkartoffel-Gnocchi“.

Friesenkrone Sommermatjes „Matjesfilets Nordischer Art in Rapsöl“ aus den besten Fanggründen der Nordsee gibt es nur für kurze Zeit von Juni bis September: großverbraucherfreundlich in der 1.500 g Packung mit 32 Filets sowie in der 250 g Packung mit 4 Filets. Das Ganzjahres-Sortiment „Der kleine Feine“ Herings- und Matjesfilets hält weitere vier Produktvarianten mit Sommermatjes bereit, mit dem sich Gäste in Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung ideenreich verwöhnen lassen.

Ein attraktives kostenloses Promotionspaket von Friesenkrone macht den Essensgästen zusätzlich Lust auf den feinen Sommermatjes. Appetitanregende Tischaufsteller, Poster und Speisekarteneinleger können unter promotion@friesenkrone.de angefordert werden.

Pressekontakt: Marion Raschka, MARA Redaktionsbüro, Tel 07275 5047, E-Mail: Marion.Raschka@t-online.de

Unternehmenskontakt: Finja Lemkau, Friesenkrone Feinkost GmbH, Tel. 04851 803926, E-Mail: Finja.lemkau@friesenkrone.de

Der kleine feine Sommermatjes passt ideal in die sommerliche Küche: Sommermatjes im Zucchinimantel mit Süßkartoffel-Gnocchi.