Viel mehr als ein Salat - Unsere Heringshappen

Cremige Saucenvielfalt, üppige, saftige Fischhappen aus MSC-zertifizierten Fängen, die Verarbeitung aller Zutaten von Hand und der reichhaltige Einsatz von knackigem Gemüse und frischen Kräutern zeichnen die sechs Friesenkrone Heringshappen aus. Auf dem Teller lassen sie sich einfach und gelingsicher in Szene setzen. Wie zum Beispiel als

Kartoffelrösti mit Friesenkrone Roter Heringssalat

Zutaten für 4 Portionen: 600 g Kartoffeln, 1 mittelgroße Zwiebel, 4 Eier, 2 EL Mehl, Salz und weißer Pfeffer, 2 EL Öl, 950 g Friesenkrone Roter Heringssalat

Die Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen und fein reiben. Kartoffeln anschließend etwas ausdrücken, mit Zwiebeln, Eiern und Mehl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und jeweils 3 bis 4 Rösti von beiden Seiten goldbraun braten und warm stellen. Dazu servieren: Friesenkrone Roter Heringssalat. Die milde Mayonnaise ist mit fein-gewürfelter Roter Bete, Zwiebeln, Gurken und frischen Apfelstücken aus der Region abgerundet. Auch Friesenkrone Sherry Happen schmecken lecker zu Kartoffelrösti.

Die sechs vielseitigen Happenstars (Dill Happen, Roter Heringssalat, Sherry Happen, Curry Happen, Heringshappen in Sahne mit Gartenkräutern) für die kleine Speisekarte sind in Gebindegrößen von 900 bzw. 950 Gramm erhältlich. Informationen rund um Friesenkrone Heringshappen sowie weitere leckere Happenrezepte unter www.friesenkrone.de sowie auf der Facebook-Seite von Friesenkrone.

Pressekontakt: Marion Raschka, MARA Redaktionsbüro, Tel 07275 5047, E-Mail: Marion.Raschka@t-online.de

 Unternehmenskontakt: Finja Lemkau, Friesenkrone Feinkost GmbH, Tel 04851 803926, E-Mail: Finja.Lemkau@friesenkrone.de

Slider Bild

Cremige Saucenvielfalt, üppige, saftige Fischhappen aus MSC-zertifizierten Fängen, die Verarbeitung aller Zutaten von Hand und der reichhaltige Einsatz von knackigem Gemüse und frischen Kräutern zeichnen die sechs Friesenkrone Heringshappen aus. Auf dem Teller lassen sie sich einfach und gelingsicher in Szene setzen. Wie zum Beispiel als

Kartoffelrösti mit Friesenkrone Roter Heringssalat

Zutaten für 4 Portionen: 600 g Kartoffeln, 1 mittelgroße Zwiebel, 4 Eier, 2 EL Mehl, Salz und weißer Pfeffer, 2 EL Öl, 950 g Friesenkrone Roter Heringssalat

Die Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen und fein reiben. Kartoffeln anschließend etwas ausdrücken, mit Zwiebeln, Eiern und Mehl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und jeweils 3 bis 4 Rösti von beiden Seiten goldbraun braten und warm stellen. Dazu servieren: Friesenkrone Roter Heringssalat. Die milde Mayonnaise ist mit fein-gewürfelter Roter Bete, Zwiebeln, Gurken und frischen Apfelstücken aus der Region abgerundet. Auch Friesenkrone Sherry Happen schmecken lecker zu Kartoffelrösti.

Die sechs vielseitigen Happenstars (Dill Happen, Roter Heringssalat, Sherry Happen, Curry Happen, Heringshappen in Sahne mit Gartenkräutern) für die kleine Speisekarte sind in Gebindegrößen von 900 bzw. 950 Gramm erhältlich. Informationen rund um Friesenkrone Heringshappen sowie weitere leckere Happenrezepte unter www.friesenkrone.de sowie auf der Facebook-Seite von Friesenkrone.

Pressekontakt: Marion Raschka, MARA Redaktionsbüro, Tel 07275 5047, E-Mail: Marion.Raschka@t-online.de

 Unternehmenskontakt: Finja Lemkau, Friesenkrone Feinkost GmbH, Tel 04851 803926, E-Mail: Finja.Lemkau@friesenkrone.de

Saftige Happen machen den Gästen Lust auf Fisch: Kartoffelrösti mit Friesenkrone Roter Heringssalat.